Verein &_SpartenFlugplatz_EDFWFlugschule &_MitflügeVeranstaltungen &_HallenvermietungFliegen erleben_"Mediathek"Verantwortung &_SozialesKontakt &_Gästebuch

FLIEGEN LERNEN...

Sie können sich bei uns auch zum Piloten eines Ultraleichtflugzeuges ausbilden lassen. Die Flugzeugklasse Ultraleicht ist eine günstige Alternative zum klassischen Motorflugschein und mit ihren moderen und neuen Flugzeugen eine interessante Möglichkeit die Welt von oben zu betrachten.

VORAB EINEN SCHNUPPERFLUG...

Der Einstieg ins Cockpit, ein unvergessliches Erlebnis. Fliegen Sie selbst mit einem erfahrenen Fluglehrer an Ihrer Seite.

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE AUSBILDUNG...

  •  Medizinisches Tauglichkeitszeugnis der Klasse II
  •  Mindestalter bei Beginn der Ausbildung ist 16 Jahre
  •  Mindestalter für den Erwerb der Lizenz ist 17 Jahre

DIE AUSBILDUNG...

Wir legen grossen Wert auf eine gründliche und umfassende Ausbildung. Sie werden von uns nach ihren individuellen Möglichkeiten ausgebildet.

Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 30 Flugstunden.

Die theoretische Ausbildung findet genau wie die praktische Ausbildung bei uns am Flugplatz Würzburg-Schenkenturm statt und umfasst die Fächer: Luftrecht, Navigation, Meteorologie, Aerodynamik, Flugzeugkunde, Technik, Verhalten in besonderen Fällen und menschliches Leistungsvermögen.

Den Abschluss der gesamten fliegerischen Ausbildung bildet der Prüfungsflug.

Gerne können Sie  bei Fragen zur Ultraleichtausbildung Kontakt per email aufnehmen.

DIE SPORT-PILOTEN-LIZENZ (SPL - Ultraleichtflugzeugführer)...

Mit der erworbenen Lizenz dürfen Sie Flüge nach Sichtflugregeln (VFR) durchführen.

Die Lizenz ist 60 Monate gültig. Um die fliegerische Erfahrung und die Lizenz Aufrecht zu erhalten muss man mindestens 12 Flugstunden innerhalb von 2 Jahren fliegen.

UNSER AUSBILDUNGSFLUGZEUG...

REMOS GX

  • 2 - Sitzer
  • Rotax Motor mit ca. 100 PS
  • Reisegeschwindigkeit 180 km/h